Mit dem Café Kirsch geht für mich ein langer (wirklich laaaanger) Traum in Erfüllung.
Das Café Kirsch soll eine tolle Bereicherung für Nürnberg und den Stadtteil Maxfeld werden. Neben dem Genuss und der Gemütlichkeit geht es um die Entstehung von Begegnung, Normalität und Inklusion.
Mein Name ist Kathrin. Ich bin Heilerziehungspflegerin und habe seit über 7 Jahren das Ziel ein eigenes inklusives Café zu eröffnen. Und jetzt, am 5. Juni 2018 war es soweit! :)

Das Café Kirsch ist ein Ort, an dem Menschen mit und ohne Handicap Hand in Hand als Selbstverständnis zusammenarbeiten - authentisch und menschlich. Ihr könnt euch bei uns immer wie zu Hause fühlen - wir wollen eine gemütliche, entspannte und entschleunigte Wohnzimmerathmosphäre schaffen.
Auch wenn das Café Kirsch trotz aller Mühen keine Rolli-Rampe bekommen kann, bin ich doch stolz auf diesen Schritt - der Schaffung eines dauerhaften inklusiven Arbeitsortes.
Natürlich gibt es bei uns auch leckere Kaffeespezialitäten, Kuchen und Snacks, und dann, so ganz nebenbei geschieht Begegnung. Ohne Schnörksel und ohne Inszenierung.
!Achtung! Abbau von Berührungsängsten möglich! Wir freuen uns auf einen selbstverständlichen, offenen und vor allem zwanglosen Kontakt mit euch.
Unsere Produkte sind überwiegend regional, fair, bio, vegetarisch, vegan und nachhaltig. Wir wollen dem Müll- und Plastikwahnsinn bestmöglich die Fäuste zeigen und achten daher sorgfältig auf die Auswahl unserer Lieferanten. Ich schreibe wir - stimmt.
Mein Partner, Thomas ist auch mit am Start. Er kümmert sich um unser Herzstück im Café Kirsch - unsere Siebträgermaschine und somit um euer koffeinhungriges und durstiges Bedürfnis. Mich findet ihr neben all den anderen Tätigkeiten überwiegend im Küchenbereich, beim kochen, backen, belegen und garnieren - sicher auch beim Plausch mit dem ein oder anderem Gast am Tisch. Ja, so ist das in unserem Wohnzimmer.
Langfristig werden bei uns auch kleinere Veranstaltungen stattfinden, die Ideen sind da. Ihr könnt also gespannt sein. Wenn du noch mehr wissen willst, scheue dich nicht uns anzusprechen. Am liebsten immer persönlich - in der DU-FORM oder per Mail.
Bis dann im Café Kirsch
Kathrin